Die Situation

Der Dümmer ist „der“ große Flachsee in Nordwest-Deutschland.

Er ist ein Naturschutzgebiet von europäischer Bedeutung und Urlaubs- und Naherholungsgebiet für die angrenzenden Regionen  Kreis Diepholz, Osnabrücker Land, Oldenburger Land aber auch die NRW Regionen OstWestfalen-Lippe, Münsterland u.v.m..

Ob für den Wassersport -wie Segeln oder Surfen- oder für den Natur- und Vogelschutz, der Dümmer ist für alle von enormer Bedeutung. Und natürlich auch für die Bevölkerung vor Ort die vom Tourismus und angrenzenden Wirtschaftszweigen abhängig sind.

Und alles dies ist durch die Blaualgenplage gefährdet, die sich in den letzten Jahren mehr und mehr verstärkt und in diesem Jahr einen neuen, negativen Höhepunkt erreicht hat.

Und was macht Politik und Verwaltung: abwiegeln, beruhigen, verniedlichen …
… aber leider sehr wenig was die Situation entspannen oder gar lösen kann!
Das geht so nicht weiter, es muss etwas passieren!