Kreisblatt über aktuelle Erkenntnisse zum Zustand des Sees

Die aktuelle Lage am Dümmer sorgt wieder für etwas Diskussionen. So dass auch z.B. Funde von toten Fischen natürlich gleich wieder Besorgnis aufkommen lassen.

Als langjähriger Dümmeraner weiss man aber, dass das auch in „normalen und guten“ Jahren für unseren See, nichts besonderes ist.

Dieser Thematik hat sich gestern auch das Diepholzer Kreisblatt angenommen und hat von Experten einige spannende Aussagen erhalten, nämlich das der Sauerstoffgehalt aktuell voll im Soll ist und – was spannender ist – das die Nährstoffgehalte unter denen des Vorjahres liegen.

Wollen wir hoffen das dies zumindestens zu einer besseren Situation im Sommer als im Vorjahr führt!

Hier der komplette Artikel im Kreisblatt ==>>

Über Thomas Bunte

Thomas Bunte ist freiberuflicher Projektleiter und Web-Entwickler, aber vor allem überzeugter "Dümmeraner". Von Geburt an verbringt er die Wochenenden und weite Teile der Ferien am Dümmer!

Alle Beträge von Thomas Bunte anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.