Rede des WG-Vorsitzenden beim Dümmer-Dreieck

Beim Dümmer-Dreieck der Wettfahrtgemeinschaft (WG) protestierten ca. 300 Boote und weitaus mehr Seglerinnen und Segler gegen den Zustand unseres Dümmer Sees und das Versagen des Besitzers des Sees, des Landes Niedersachsen bei der Bewältigung dieser Krise.

Der NDR berichtete mit einem Fernsehteam von der Demo (NDR Mediathek, Hallo Niedersachsen vom 15.10., ab Min 8.12), das Diepholzer Kreisblatt hat eine Fotostory vom Start der Segler beim SCD gemacht.

Auf der Abschlussveranstaltung an Land vor dem Olgahafen in Dümmerlohausen hielt der 1. Vorsitzende der WG, Wilhelm Beckmann dann eine Rede, die wir hier nochmal zum Download anbieten.

Rede Wilhelm Beckmann beim Duemmerdreieck

Über Thomas Bunte

Thomas Bunte ist freiberuflicher Projektleiter und Web-Entwickler, aber vor allem überzeugter "Dümmeraner". Von Geburt an verbringt er die Wochenenden und weite Teile der Ferien am Dümmer!

Alle Beträge von Thomas Bunte anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.