Rock für den Dümmer – Ein Nachbetrachtung und Impressionen

Besser spät als nie – deshalb hier eine Nachbetrachtung zu Rock für den Dümmer.

Am Samstag den 07.07. hatte die IGD, die WG Dümmer und Rettet den Dümmer zum Rock für den Dümmer aufgerufen und hunderte folgten dem Ruf.

Begleitet von fetziger Rockmusik von Route 66 genossen viele das gut Wetter und die Betreuung durch die Restauration vor Ort oder einen Cocktail der Bar Dü Mar Cocktail Bar.

Und die Veranstalter machten es kurz – und dankten allen für den Einsatz zur Dümmersanierung im letzten Jahr.
Verbunden war dieser Dank mit der Aufforderung weiter Druck zu machen, den bisher haben wir nur den Einstieg geschafft. Wir müssen weiter dran bleiben, damit unser See eine Chance kriegt.

Hier Impressionen von dem tollen Abend (Bilder Katrin Kolkmeyer, Wilhelm Beckmann)

Über Thomas Bunte

Thomas Bunte ist freiberuflicher Projektleiter und Web-Entwickler, aber vor allem überzeugter "Dümmeraner". Von Geburt an verbringt er die Wochenenden und weite Teile der Ferien am Dümmer!

Alle Beträge von Thomas Bunte anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.